spinner

Saisonpause

Wir befinden uns momentan in der Saisonpause und die Bergbahnen sind geschlossen. Frühzeitige Eröffnung Luftseilbahn Brienzer Rothorn und Skigebiet Rothorn am 3./ 4. Dezember 2022.

Eröffnung Skigebiet Dorf voraussichtlich am 10. Dezember 2022.

Yoga am Berg

Preis ab
CHF 40.00
Onlinebuchung
Onlinebuchung
1 / 6
2 / 6
3 / 6
4 / 6
5 / 6
6 / 6
×

Yoga und Natur pur - ein Samstagsprogramm zum Wohlfühlen, Entspannen und Kraftauftanken am Berg!

Geniessen Sie in wunderschöner Naturkulisse eine ausgedehnte Hatha-Vinyasa-Yoga-Lektion auf der Terrasse der Schwarzenegg in Sörenberg. Die Ruhe und Kraft der umliegenden Bergwelt in Kombination mit fliessenden und stärkenden Yoga-Übungen bieten einen einzigartigen Kontrast zum schnellen Alltag und helfen Körper und Geist in Einklang zu bringen.

Zum Ablauf: Die Gondelbahn Rossweid bringt Sie hinauf in die atemberaubende Berglandschaft. Nach einem ca. 15 minütigen Fussmarsch, trifft sich die Yoga-Gruppe um 9:45 Uhr bei der Skihütte Schwarzenegg. Dort geniessen Sie eine 1 ½ stündige Yoga-Lektion mit einer zertifizierten Yoga-Lehrerin auf hochwertigen Yogamatten von Airex. Freuen Sie sich auf energetisierende Atemübungen, sanfte Dehnübungen, kräftigende und kreative Yoga-Flows, wohltuende Entspannungsübungen, entschleunigende Ruhe und reine Bergluft.

Nach diesem kräftigenden Morgenprogramm können Sie den Rest ihres Tages in Sörenberg frei gestalten. Geniessen Sie ein Mittagessen im Erlebnis-Restaurant-Rossweid, gehen Sie wandern im Naturparadies oder fahren Sie gemütlich zurück ins Tal mit der Gondelbahn Rossweid.

Biografie Yogalehrerin Nadine

Yoga ist für mich der Weg zu wahrer Lebenskunst...

Tagtäglich wählen wir aus unendlichen Möglichkeiten unseren ganz persönlichen Lebensweg. Yoga vermittelt die Kunst, diesen Weg achtsam, bewusst und aus unserer ruhigen Mitte heraus zu wählen und zu beschreiten. Ich bin überzeugt davon, dass wir das, was wir auf unserer Yogamatte lernen, in unseren Alltag integrieren und in die Welt hinaustragen können.

Meine persönliche Schöpferkraft ist die Inspiration. Ich verstehe unser Leben und die bunte Umwelt als unendliche Inspirationsplattform. In meinem Tun möchte auch ich inspirieren. Ich habe mir im Jahr 2019 einen Lebenstraum erfüllt und zum Abschluss einer grossen Weltreise bei Diamond Heart Yoga in Bali die Ausbildung zur Hatha/Vinyasa Yogalehrerin absolviert. Seit vielen Jahren praktiziere ich Hatha, Vinyasa und Acro Yoga und ganz nach dem Motto „man hat nie ausgelernt“ habe ich mich bereits für eine weitere Yoga-Ausbildung im Jahr 2022 angemeldet.

Als zertifizierte Yogalehrerin möchte ich Yogis auf dem Weg der unbegrenzten Möglichkeiten mit meinen persönlichen Yoga-Erfahrungen inspirieren und jedem helfen, seinen inneren Beobachter zu finden. Denn genau dieser bringt uns auf den richtigen Weg zur wahren Lebenskunst.

Namaste

Nadine van den Berg aka Yogi Nadi

Biografie Yogalehrerin Andrea

Yoga ist so viel mehr als sportliche Übungen auf der Matte. Yoga ist mein Lehrer und die Reise zu mir selbst: Als schonungsloser Spiegel bringt mich Yoga immer wieder dazu, neugierig zu sein, auszuprobieren, die Komfortzone zu verlassen und einen mutigen Schritt vorauszugehen. Yoga ist für mich eine wundervolle Lebensphilosophie, um mich und meinen Körper immer besser kennen zu lernen, meine Intuition zu schärfen und den Mut zu haben, meine Herzenswünsche zu leben.

Meine Kreativität lebe ich in meinem Beruf in der Kommunikation und im kreativen Gestalten, Schreiben, Nähen und Kochen. Inspiriert bin ich von der Natur, ihren Formen und Farben. Die Berge sind meine zweite Heimat und Kraftort. Meine liebste Beschäftigung ist es, abgelegene Täler, einsame Bergseen und die wildschöne Natur zu Fuss zu erleben und mit dem VW Bus die Welt zu entdecken.

Ich bin ausgebildete Vinyasa und Yin Yoga Lehrerin. Mein Yoga-Stil ist ein fliessend-kräftigender Mix, vereint mit Atemübungen, Achtsamkeit und einem philosophischen Twist. Meine Intention ist es, Menschen zu inspirieren, sich selbst besser kennen zu lernen, auf ihre innere Stimme zu hören und daraus den Mut zu finden, das zu leben, was ihnen wirklich Freude macht.

Ich freue mich sehr, Sie auf der Yoga-Reise am Berg zu begleiten!

Andrea Amstutz

www.andreafabienne.ch

Biografie Yogalehrerin Manuela

Ein einziges Blättchen Erfahrung ist mehr wert als ein ganzer Baum voll guter Ratschläge 
(aus Litauen). 

Meine Absicht ist es, einen Raum zu schaffen, wo eine ganz persönliche Erfahrung möglich ist. Wird dein Geist ruhig, kann deine Seele fliessen. Die Yogapraxis hilft dir, über Bewegung und Atmung in deinen Körper einzutauchen und innere Ruhe zu finden. Der Weg zur Mitte ist der Weg zu deiner niemals endenden Quelle und zu deiner schöpferischen Kraft. 

Am Anfang des Jahres 2022 habe ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin (Ashtanga Vinyasa) abgeschlossen und bin momentan mit einer weiteren Yogaausbildung glücklich und neugierig unterwegs.

Als berufstätige Mama von zwei wundervollen Kindern finde ich meinen Ausgleich einerseits in künstlerischem Tun mit Leinwand Farbe und andererseits durch Yoga. Ich praktiziere Hatha Yoga und Acro Yoga. In der Natur tanke ich Energie und erlebe ich Inspiration. Achtsamkeit und Meditation helfen mir, mich zu zentrieren und in Verbindung mit mir und meinem Ursprung, Mutter Erde zu bleiben. Sowohl auf der Yogamatte, als auch im Alltag sehe ich mich als Lehrerin und Schülerin zugleich. So liebe ich die Begegnung mit Menschen und übe mich darin, das Leben dankbar und im Fluss zu leben.

Ich freue mich, mit dir einzutauchen in einen Yogaflow am Berg.

Namaste

Manuela Perren

Biografie Yogalehrerin Annick

Für mich ist Yoga ein Weg, um mit meinem Körper in Beziehung zu treten. Der Atem ist ein Bindeglied zwischen Körper und Geist und bringt dadurch die beiden Entitäten in einen kommunikativen Fluss. Der Atem leitet an, die Bewegungen, die darauf folgen sind eine ganzheitliche Konsequenz vom Wechselspiel zwischen Körper und Geist. Diese Praxis bringt mich zur Ruhe und stärkt mich zu gleich. 

Letzten September bin ich meinem Bauchgefühl gefolgt und habe im Radiantly Alive in Bali die Ausbildung zur Vinyasa und fluidus Yogalehrerin abgeschlossen. Mit flüssigen Bewegungen möchte ich Yogis begleiten den Alltag hinter sich zu lassen. Als Yoga Lehrerin möchte ich Yogis ermutigen ihren Körper wahrzunehmen, dessen Sprache zu verstehen und dadurch intuitiver zu handeln.

In grosser Dankbarkeit schaue ich auf die Morgen, in denen ich dich auf dem Berg begleiten darf.

Annick Stooss

Gut zu wissen

Daten Sommer 2022

Samstag, 11. Juni 2022
Samstag, 25. Juni 2022 (ABGSESAGT)
Samstag, 9. Juli 2022
Samstag, 23. Juli 2022
Samstag, 6. August 2022
Samstag, 20. August 2022 (ABGSESAGT)
Samstag, 3. September 2022
Samstag, 17. September 2022 (ABGSESAGT)

Lokalität

Terrasse Ski-Hütte Schwarzenegg
6174 Sörenberg

Bahnfahrten

Gemäss Fahrzeiten der Bergbahnen Sörenberg AG.

Preis (in CHF)

56.00 Yoga-Angebot, Retourfahrt Rossweid, 1½ h Yoga, Tee

48.00 Yoga-Angebot mit Halbtax/GA
inkl. 1½ h Yoga, Retourfahrt Rossweid, Tee

40.00 Yoga-Angebot mit Saisonkarte/Sörenberg Card
inkl. 1½ h Yoga, Tee

Sonstiges

Bitte beachten Sie die folgenden Bedingungen:

  • Onlinebuchung mindestens 2 Tage vorher.
  • Findet nur bei schönem Wetter statt (Bescheid per E-Mail 1 Tage vor Anlass).
  • Mindestteilnehmeranzahl: 6 Personen.
  • Dieses Angebot ist nur für Erwachsene.
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung und Sonnencreme mitbringen. 
Onlinebuchung

Buchen Sie hier ihren Platz auf der Yogamatte.

 

Standort und Kontakt

Bergbahnen Sörenberg AG
Hinterschöniseistrasse 4
6174 Sörenberg
041 488 21 21
bahnensoerenberg.ch