loading ...
spinner

Ausweitung Zeritifikatspflicht

Liebe Gäste, bitte beachten Sie dass ab Montag, 13. September 2021 für die Konsumation im Restaurant (indoor), sowie die Übernachtung im Hotel ein gültiges Covid-Zertifikat sowie ein amtlicher Ausweis erforderlich sind. Ein Covid-Zertifikat ist ab dem 16. Lebensjahr notwendig. Ein selbst durchgeführter Schnelltest ohne Zertifikat ist nicht ausreichend.  Auch für Angebote wie die Gastronomische Rundwanderung oder das Rossweid-Buffet wird ein Zertifikat benötigt. Wir danken für Ihr Verständnis.

Fototrail Rothorn

Route
Themenweg
Länge
4.6 km
Dauer
ca. 2 h
Tourendetails
Tourendetails
Fototrail Rothorn
Herzrahmen auf dem Fototrail Rothorn auf dem Brienzer Rothorn in Sörenberg
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Fotoposten im Verbindungstunnel auf dem Fototrail Rothorn auf dem Brienzer Rothorn in Sörenberg
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Fototrail Rothorn auf dem Brienzer Rothorn in Sörenberg
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Die herrliche Aussicht auf dem Fototrail Rothorn lädt zum Verweilen ein
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Mystische Stimmung auf dem Brienzer Rothorn in Sörenberg
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Der Fototrail Rothorn macht mit einer Kamera sowie auch dem Smartphone Spass
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Fotoexperimente mit den Gadgets auf dem Fototrail Rothorn
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Fototrail Rothorn auf dem Brienzer Rothorn in Sörenberg
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Fotoposten im Verbindungstunnel auf dem Fototrail Rothorn auf dem Brienzer Rothorn in Sörenberg
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Fototrail Rothorn
Das Fotokit für den Fototrail Rothorn auf dem Brienzer Rothorn kann bei der Talstation der Luftseilbahn Sörenberg gekauft werden
Foto: Fabienne Felder, UNESCO Biosphäre Entlebuch
×
Herzlich willkommen auf dem #FototrailRothorn - sponsored by Raiffeisen.

Der höchste Luzerner – das Brienzer Rothorn – bewegt seine Berggänger schon seit jeher. Der Fototrail Rothorn schafft noch mehr bewegende Momente. Auf dem Rundweg Bergstation Brienzer Rothorn (#1) – Gipfelplattform Brienzer Rothorn (#2) – Eisee Sattel (#3) – Berghaus Eisee (#4) – Eisee (#5) – Verbindungstunnel Sesselbahn Eisee - Brienzer Rothorn (#6) bieten sechs Foto-Posten einzigartige Vorlagen, bewegende Bilder entstehen zu lassen. Auch physische Bewegung ist auf dem Bergwanderweg garantiert!

Für CHF 19.50 kann an der Talstation der Luftseilbahn Sörenberg Brienzer - Rothorn ein Fotokit gekauft werden. Das Fotokit besteht aus sechs unterschiedlichen Foto-Gadgets (beispielsweise Glaskugel) und einen Booklet mit vielen Tipps und Tricks rund um die Fotografie. Zudem werden im Booklet zu jedem Posten Challenges beschrieben, die auf dem Fototrail gemeistert werden müssen.

Der Fototrail Rothorn ist während der Sommersaison der Bergbahnen Sörenberg AG täglich geöffnet. Weitere Informationen findet Ihr hier. Zum Start und Ausgangspunkt des Fototrails gelangen Sie bequem mit der Luftseilbahn Sörenberg - Brienzer Rothorn. Für den Weg vom Eisee zurück zum Brienzer Rothorn empfehlen wir die Sesselbahn Eisee (Ticket bitte vorgängig an der Talstation der Luftseilbahn lösen).

Für den Besuch des Fototrails Rothorn sind folgende Kombiangebote buchbar:

  • Bahnfahrt (Sörenberg - Brienzer Rothorn retour und Eisee einfach) inkl. Fotokit und Booklet für CHF 52.40
  • Bahnfahrt (Sörenberg - Brienzer Rothorn retour und Eisee einfach) inkl. Fotokit und Booklet mit Halbtax CHF 35.90
  • Fotokit und Booklet ohne Bahn CHF 19.50

Entdecken Sie auch unseren Fototrail im Winter, auf dem Winterwander-Rundweg Rossweid-Schwarzenegg warten fünf inszenierte Fotoposten in der traumhaften Wintermärchenwelt auf Sie!

Technische Details

Art der Tour
Themenweg
Start der Tour
Bergstation Brienzer Rothorn, Sörenberg
Ende der Tour
Bergstation Brienzer Rothorn, Sörenberg
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
447 m
Abstieg
451 m
Beste Jahreszeit
Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung
Bergstation Brienzer Rothorn – Gipfelplattform Brienzer Rothorn – Eisee Sattel – Berghaus Eisee – Eisee – Verbindungstunnel Sesselbahn Eisee - Brienzer Rothorn
Sicherheitshinweise
Der Wanderweg Brienzer Rothorn - Eisee ist ein Bergwanderweg. Bergwanderwege verlaufen oft auf unebenem Untergrund über Stock und Stein, sie sind manchmal rutschig, mit hohen Tritten im Auf- und Abstieg.
Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Regenjacke & genügend Trinkwasser für unterwegs gehören zu jeder Wanderung.

Weitere Tipps zum sicheren Wandern, Informationen zu Mutterkuhherden und Herdenschutzhunden und vieles mehr gibt es auf der Webseite der Schweizer Wanderwege.

Tipp des Autors
Inspirieren und inspirieren lassen, so lautet das Motto des Fototrail Rothorn. Jeder Fotoposten hat seinen eigenen Hashtag, mit welchem Sie Ihre Fotos teilen können. Ihre Top-Shots des Tages teilen Sie mit dem #FototrailRothorn. Wenn Sie nach diesen Hashtags suchen, sehen Sie, wie andere Teilnehmer des Fototrails die Challenges gemeistert haben.
Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken
Ein kostenloser Parkplatz steht bei der Talstation der Luftseilbahn zur Verfügung.
Anreise / Rückreise

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen Bern und Luzern. Sie erreichen Sörenberg über die Hauptstrasse 10 Richtung Schüpfheim und von dort nach Flühli Sörenberg bis zur Talstation der Luftseilbahn Sörenberg - Brienzer Rothorn.

Im Sommer gelangen Sie via Sarnen - Giswil über den Glaubenbielen-Pass nach Söernberg.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Sörenberg via Schüpfheim (Bahnlinie Bern-Luzern). Ab Schüpfheim fahren Sie mit dem Postauto bis nach Sörenberg "Rothornbahn". Planen Sie Ihre Reise mit dem SBB Online Fahrplan.

Weitere Informationen und Links

Bergbahnen Sörenberg AG
Hinterschöniseistrasse 4
CH-6174 Sörenberg
Telefon +41 (0)41 488 21 21
www.soerenberg.ch