loading ...
spinner

Skibetrieb (täglich) & Gastronomie

Liebe Gäste und Besucher
Das Skigebiet Sörenberg hat täglich geöffnet (Gebiet Dorf bis 28.03.21 | Gebiet Rothorn bis 04.04.21) . Schlittelwege bleiben geschlossen.
Gemäss Bundesratsentscheid bleiben die Gastronomiebetriebe weiterhin geschlossen. Nächster Entscheid des Bundes am 22. März 2021. Diverse Take Aways haben geöffnet und bieten Verpflegungsmöglichkeiten auf und neben der Piste an. 

E-Bike Genuss-Tour Rund um die Rigi

Route
E-Bikes
Länge
50.7 km
Dauer
4 h
Tourendetails
Tourendetails
E-Bike Genuss-Tour Rund um die Rigi
×
Mit dem E-Bike die Rigi - Königin der Berge - einmal umrunden. Die Route führt Sie hauptsächlich an den Seeufern des Vierwaldstätter-, Lauerzer und Zugersees entlang.

Einmal am Fuss der Rigi entlang mit dem E-Bike. Sie starten in Brunnen, fahren dem Lauerzer- und Zugersee entlang bis nach Immensee, dann an der Hohlen Gasse vorbei nach Küssnacht und von hier dem Vierwaldstättersee entlang bis nach Brunnen.

Folgen Sie bis Immensee der nationalen Velo-Route Nr. 77. In Immensee verlassen Sie die Route Nr. 77 und fahren nach Küssnacht, ein kurzer Halt beim Info-Pavillon der Hohlen Gasse lohnt sich. Ab Küssnacht folgen Sie der Route Nr. 38 am Vierwaldstättersee-Ufer entlang bis nach Brunnen zurück.

Technische Details

Art der Tour
E-Bikes
Start der Tour
Tourist Info Brunnen (Bahnhofstrasse 15, 6440 Brunnen)
Ende der Tour
Tourist Info Brunnen (Bahnhofstrasse 15, 6440 Brunnen)
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
306 m
Abstieg
307 m
Beste Jahreszeit
April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung
Folgen Sie bis Immensee der nationalen Velo-Route Nr. 77. In Immensee verlassen Sie die Route Nr. 77 und fahren nach Küssnacht, ein kurzer Halt beim Info-Pavillon der Hohlen Gasse lohnt sich. Ab Küssnacht folgen Sie der Route Nr. 38 am Vierwaldstättersee-Ufer entlang bis nach Brunnen zurück.
Tipp des Autors

Tipp 1: Besuch der Hohlen Gasse zwischen Immensee und Küssnacht

Tipp 2: Coupe auf einer Seeterrasse geniessen

Tipp 3: Abkühlung im Vierwaldstättersee

Export
GPX Download

Höhenprofil